HOVARDUR ® CCZ warmverformt

Warmverformte Stangen und Platten (ausgehärtet)

Werkstoffbeschreibung
HOVADUR® CCZ ist eine thermisch aushärtbare Kupferlegierung. Der Werkstoff zeichnet sich durch eine im ausgehärteten Zustand besonders hohe elektrische und thermische Leitfähigkeit mit noch guter Härte und guter Erweichungsbeständigkeit aus.

Anwendungsbeispiele
Elektroden, Halter, Schäfte für die Punkt- und Rollnaht-Widerstandsschweissung von vorwiegend unlegierten Stählen. Spannbacken, Einsätze beim Stumpfschweissen. Stromführende Teile in der Elektrotechnik. Kokillen und Kühleinsätze für Metall-Strangguss, Deckel von Schleuderguss-Kokillen für Grauguss.

Dokumente:

Angaben über die Beschaffenheit oder Verwendbarkeit von Werkstoffen dienen der Beschreibung. Zusagen in Bezug auf bestimmte Eigenschaften oder Verwendungszwecke bedürfen der schriftlichen Vereinbarung.