HOVADUR ® K 220

Hovadur ® K 220

Werkstoffbeschreibung
HOVADUR® K 220 ist eine thermisch aushärtbare Kupfer-Nickel-Silizium-Legierung mit Chromzusatz. Der Werkstoff hat eine hohe elektrische und thermische Leitfähigkeit bei hoher Härte und Festigkeit, verbunden mit guter Korrosions- und Abriebbeständigkeit.
In vielen Anwendungen wird HOVADUR® K 220 eingesetzt, wenn der Einsatz von Legierungen mit Beryllium als Legierungselement nicht opportun ist.

Anwendungsbeispiele

Formen sowohl im Metallguss als auch im Kunststoffformenbau.
Kühleinsätze, Formeinsätze und Formkerne zur Lösung thermischer Probleme in Kunststoffformen.
Kühleinsätze in Druckgussformen.

Dokumente:

Angaben über die Beschaffenheit oder Verwendbarkeit von Werkstoffen dienen der Beschreibung. Zusagen in Bezug auf bestimmte Eigenschaften oder Verwendungszwecke bedürfen der schriftlichen Vereinbarung.