HOVADUR® K 350

HOVADUR ® K 350

Werkstoffbeschreibung
HOVADUR® K 350 ist eine thermisch aushärtbare Kupferlegierung. Der Werkstoff weist im ausgehärteten Zustand eine ausserordentlich hohe Härte und Festigkeit in Verbindung mit ansprechenden Werten der elektrischen und thermischen Leitfähigkeit auf. Gute Korrosionsbeständigkeit, hohe Verschleissbeständigkeit mit hohem Widerstand gegen Fressen sowie gute Poliereigenschaften runden die bemerkenswerten Eigenschaften dieser Legierung ab.

Anwendungsbeispiele
Mechanisch stark belastete Formbauteile im Kunststoffformenbau. Düsen und Heisskanalsysteme in Spritzgiesswerkzeugen. Bauteile für Temperiersysteme im Kunststoff- und Druckgussformenbau. Thermisch hochbelastete, brandrissgefährdete Bauteile. Kokillen für NE (Nichteisen)-Metallguss, Einsätze in Stahlformen an Stellen, die höhere Abkühlungsgeschwindigkeit erfordern.

Dokumente:

Angaben über die Beschaffenheit oder Verwendbarkeit von Werkstoffen dienen der Beschreibung. Zusagen in Bezug auf bestimmte Eigenschaften oder Verwendungszwecke bedürfen der schriftlichen Vereinbarung.