Wir verwenden auf unserer Website Cookies. Einige dieser Cookies sind technisch notwendig um gewisse Funktionen der Website zu gewährleisten.

HOVADUR® B20

Werkstoffbeschreibung HOVADUR® B20:

HOVADUR® B20 ist eine mehrphasige Kupfer-Aluminium-Legierung mit Zusätzen von Nickel und Eisen (Aluminiumbronze). Die Legierung vereint, auch bei erhöhter Temperatur und bei Wechselbeanspruchung, hohe Festigkeit mit hohem Verschleißwiderstand und guter Korrosions- und Kavitationsbeständigkeit. HOVADUR® B20 ist beständig gegen Meerwasser und besitzt ein sehr gutes Oxidationsverhalten (kein Verzundern).

Anwendungsbeispiele HOVADUR® B20:

Die Legierung HOVADUR® B20 ist infolge der attraktiven Eigenschaftskombination für viele Anwendungen ausgezeichnet verwendbar. Typische Beispiele sind:

  • Hochbelastete Lager
  • Führungsbuchsen
  • Gleitelemente
  • Verschleißplatten

Im Kunststoffformenbau findet HOVADUR® B20 Anwendungen als:

  • Formkerne
  • Führungselemente

Durch die Kombination aus guter Korrosionsbeständigkeit, hoher Festigkeit (auch bei erhöhten Temperaturen) und Funkenfreiheit ergeben sich außerdem viele Anwendungen im Anlagenbau. Beispiele sind die:

  • Chemische Industrie
  • Öl- und Gasindustrie
  • Offshore-Technik

Hinweis:

Angaben über die Beschaffenheit oder Verwendbarkeit von Werkstoffen dienen der Beschreibung. Zusagen in Bezug auf bestimmte Eigenschaften oder Verwendungszwecke bedürfen der schriftlichen Vereinbarung.

Downloads

SCHMELZMETALL Deutschland GmbH

Raiffeisenstrasse 8
DE-97854 Steinfeld-Hausen

Tel +49 9359 9720 0
Fax +49 9359 9720 40

E-Mail senden
Metall-Preise

Erklärung der Abkürzungen:

MTZ = Metallteurungszuschlag
LME = London Metal Exchange
MK = Metallkurs
Q = Quartalsdurchschnitt
M = Monatsdurchschnitt
T = Tagesdurchschnitt
€/CHF = Wechselkurs Euro / Schweizer Franken