Wir verwenden auf unserer Website Cookies. Einige dieser Cookies sind technisch notwendig um gewisse Funktionen der Website zu gewährleisten.

HOVADUR® K220

Werkstoffbeschreibung HOVADUR® K220:

HOVADUR® K220 ist eine thermisch aushärtbare Kupfer-Nickel-Silizium - Legierung mit dem Zusatz von Chrom. Der Werkstoff zeichnet sich, im ausgehärteten Zustand, durch eine hohe elektrische und thermische Leitfähigkeit, hohe Härte und Festigkeit verbunden mit guter Korrosions- und Abriebbeständigkeit aus. Die Legierung besitzt eine ausgezeichnete Kalt- und Warmverformbarkeit. In vielen Fällen wird HOVADUR® K220 eingesetzt, wenn der Einsatz von Beryllium als Legierungselement nicht möglich ist.

Anwendungsbeispiele HOVADUR® K220:

  • Formen sowohl im Metallguss als auch im Kunststoff-Formenbau
  • Kühleinsätze, Formeinsätze und Formkerne zur Lösung thermischer Probleme in Kunststoffformen
  • Kühleinsätze in Druckgussformen
  • Generativ gefertigte Bauteile für den Kunststoff-Formenbau

Hinweis:

Angaben über die Beschaffenheit oder Verwendbarkeit von Werkstoffen dienen der Beschreibung. Zusagen in Bezug auf bestimmte Eigenschaften oder Verwendungszwecke bedürfen der schriftlichen Vereinbarung.

Downloads

SCHMELZMETALL Deutschland GmbH

Raiffeisenstrasse 8
DE-97854 Steinfeld-Hausen

Tel +49 9359 9720 0
Fax +49 9359 9720 40

E-Mail senden
Metall-Preise

Erklärung der Abkürzungen:

MTZ = Metallteurungszuschlag
LME = London Metal Exchange
MK = Metallkurs
Q = Quartalsdurchschnitt
M = Monatsdurchschnitt
T = Tagesdurchschnitt
€/CHF = Wechselkurs Euro / Schweizer Franken